Betriebliche Gesundheitsförderung

Die Gesundheitsförderung der Mitarbeiter wird für Arbeitgeber zu einem immer wichtigeren Thema. Anforderungen am Arbeitsplatz führen oft zu einseitigen körperlichen Belastungen, z. B. bei Bildschirmarbeit. Bevor daraus krankheitsbedingte Ausfälle entstehen, können oft wenige Minuten auflockernde Übungen helfen.

Ein solches Angebot macht den Arbeitsplatz attraktiv und motiviert.

Aus dem Spektrum meiner Kompetenzen lassen sich maßgeschneiderte Programme erstellen:

  • Kurzübungen gegen Alltagsstress
  • Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen
  • Qi Gong
  • Entspannungs-Yoga
  • Atemübungen

Mein Angebot umfasst sowohl die Einübung der Techniken (45 bis 90 Minuten) wie auch die begleitende Anleitung (jeweils 30-90 Minuten).

Nach einem Vorgespräch unterbreite ich Ihnen gern ein entsprechendes Angebot für Ihre Wünsche.

Menü schließen